Vereinskalender

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Probetraining und Schnuppertauchen

Kostenlose Probetrainings für Nichtmitglieder sind nach Absprache mit dem jeweils anwesenden Übungsleiter möglich. Wenn Du am Training teilnehmen möchtest, solltest Du am Besten Deine ABC-Ausrüstung (Taucherbrille, Schnorchel und Flossen) mitbringen. Solltest Du diese noch nicht besitzen, können wir Dir die Sachen stellen. Weil wir aber die Sachen nicht immer dabei haben, ist es besser, wenn Du in diesen Fällen vorher mit dem Übungsleiter (oder dem Vorstand) einen Termin ausmachst. Das gleiche gilt für ein Schnuppertauchen (also mit Gerät). Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Du solltest aber schwimmen können. Ansonsten ist geeignete Badebekleidung mitzubringen, ein Tauchanzug ist nicht notwendig.

Trainingszeiten

Das Training beträgt ca. 1 Stunde und reicht vom Schnorcheln über Apnoe bis hin zum Tauchen mit Gerät. Es wird empfohlen, 10 Min. vor Trainingsbeginn zu erscheinen.

Unsere regelmäßigen Trainings finden wie folgt statt.

Wann Wo
jeden Montag 20:45 Uhr Hallenbad Süd, Ludwigshafen
jeden Donnerstag 20:00 Uhr Hallenbad Seckenheim

Das Hallenbad Süd in Ludwigshafen kann während der Sommermonate wegen Wartungsarbeiten ebenfalls zeitweise geschlossen werden. Mitglieder erhalten nähere Infos per Rundschreiben oder wenden sich an die Übungsleiter.

Durch die Mitgliedschaft im TKK (Tauchkreis Kurpfalz e. V.) können auch die Trainingszeiten der angeschlossenen Tauchvereine wahrgenommen werden. Somit kann von Mo.-Fr. trainiert werden. Infos über die Trainings erhältst Du beim jeweiligen Verein.

Aus versicherungstechnischen Gründen ist das Hallenbadtaining nur bei Anwesenheit eines Übungsleiters gestattet!

Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten

Was ist das Problem?

Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.

Wie kann ich das Problem lösen?

Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

$GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;

Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

Weitere Informationen

Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite.

Legen Sie ein Template namens templates/be_error.html5 an, um diese Meldung anzupassen.